NEUE FREQUENZ: 118.210
Aufgrund von COVID-19 sind alle Vereinsaktionen eingestellt!

Newsfeed

Neue Saison mit kurzfristigem Ende

Bei bestem Wetter kam die Saison 2020 diesen Sonntag so langsam ins Rollen unter strahlend blauem Himmel starteten die ersten Motorflüge des Jahres. Auch wenn durch den Winter hindurch der Flugbetrieb nie wirklich zum erliegen kommt,  gibt es im Frühjahr doch immer einen bestimmten Punkt den man als Saisonstart bezeichnen könnte. Und wenn man schon…
Weiterlesen

Silvesterfliegen zum Jahresabschluss

Das Jahr und die Saison 2019 ist nun endgültig zu Ende. Der Aeroclub beendete das Jahr mit einem letzten Flugtag. Mit unserer ASK 21 – welche dazu noch einmal aufgebaut wurde – konnten die Piloten die letzten Züge des Jahres aus der Luft genießen. Im F-Schlepp ging es nach oben und dann konnten die Höhe…
Weiterlesen

Zweimal Solo

Gleich zweimal hatten wir an diesem Flugsonntag einen ersten Alleinflug. David und Stefan sind nach etwa 7 Monaten Ausbildung  das erste mal alleine in den Flieger gestiegen. Nach einer kurzen Seilrissübung mit Fluglehrer Lucas ging es für Stefan um kurz vor zwölf an den Start. Das Wetter war dazu ideal – wenig Thermik und somit…
Weiterlesen

Mit dem Motorsegler durchstarten

Wir können zwei neue Motorseglerpiloten in unserem Verein begrüßen! Andy und Billy hatten nach einigen Monaten Ausbildung auf unserem Falken an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden die Prüfung abgelegt. Diese besteht aus einem Überlandflug mit Prüfer zu einem kontrollierten Flughafen – in diesem Fall nach Augsburg. Hier wird nicht nur das fliegerische Können abgeprüft, sondern auch geschaut wie sich…
Weiterlesen

Der Weg zum Schein

Es war wohl die früheste Scheinprüfung in der Vereinsgeschichte – um halb sieben am Donnerstag morgen wurde unsere ASK 21 aus der Halle geschoben. Nach einem Überprüfungsflug für Fluglehrer startete um dreiviertel Acht der F-Schlepp mit unserem jetzt ehemaligen Schüler Ronald und Prüfer Frank.  Nach 167 Starts und 55 Flugstunden welche innerhalb eines knappen Jahrs…
Weiterlesen

Start der Segelflugsaison

Letzten Sonntag gingen dann auch endlich die ersten Segelflieger nach oben. Nach einem gemeinsamen Arbeitseinsatz zum Aufbauen und Instandsetzung des Platzes wurden an der Winde bereits die ersten Starts gemacht und jetzt ist auch die Schulung wieder voll im Gange. Im Bereich der Ausbildung wurden bereits mehr als 25 Flüge mit unserer ASK 21 und…
Weiterlesen

Erste Flüge des Jahres

Am Sonntag fanden die ersten Flüge der Saison mit unseren Motormaschinen statt. Im UL, Motorsegler oder in der Jodel gingen die ersten bei strahlendem Sonnenschein an den Start. Das stabile Hoch über Mitteleuropa ermöglichte über mehrere Wochen traumhaftes Flugwetter, allerdings ohne Thermik. Auch die UL-Schule JURA-AIR am Platz begann bereits mit der Schulung. Unsere Segelflieger blieben…
Weiterlesen

Arbeitseinsatz zum Saisonabschluss

Am heutigen Tag traf sich der Verein zum alljährlichen Arbeitseinsatz am Saisonende. In letzter Zeit hatten wir bereits die ersten Flugzeuge abgebaut und in die Hänger verpackt . Die ASK 21 wurde bereits in Roth nach dem Offiziersanwärterlehrgang im Hänger verstaut und nun wieder aufgebaut. Auch haben einige bereits kleinere Reparaturarbeiten getätigt. Seit kurzem steht…
Weiterlesen

Saisonende

Das Wetter wird immer schlechter und im Fernsehen redet man schon vom Schneefall – das bedeutet für uns Segelflieger: Saisonende. Jedes Jahr gegen Anfang November heißt es wieder „Das wars“. Doch der Winter wartet mit viel Beschäftigung auf: Demnächst werden bei einem Arbeitseinsatz alle Segelflugzeuge in die Hänger geräumt und in der Halle geparkt, um…
Weiterlesen

Erfolgreich beim bayrischen Jugendvergleichsfliegen

Am Wochenende hieß es für unseren Flugschüler Moritz: auf nach Saal. Dort fand nämlich das diesjährige bayrische Jugendvergleichsfliegen statt. Für den Wettbewerb hatte sich der 14-Jährige aus Eysölden bereits vor 2 Monaten beim ostbayrischen Jugendvergleichsfliegen durch den zweiten Platz qualifiziert. Am Freitag startet das Team mit unserer ASK 21 in Richtung Nordbayern.  Noch am selben Tag starteten die ersten…
Weiterlesen