NEUE FREQUENZ: 118.210
Aufgrund von COVID-19 unterliegen alle Vereinsaktionen dem Hygienekonzept!

Es geht wieder los!

Nach mehreren Monaten ohne Flugbetrieb geht’s bei uns jetzt wieder los: gestern am Samstag um halb elf hob unsere ASK 21 – geschleppt von unserem Vorstand Josef – zum ersten Segelflug des Jahres ab. Bei solch einem fantastischem Wetter dauerte es nicht lange und die nächsten Flieger waren in der Luft und so konnten bereits am ersten Tag Strecken von etwa 500km geflogen werden. Auch die Schulung darf unter verschärften Hygieneregeln wieder anlaufen. Genaueres entnehmt ihr bitte unserem Hygienekonzept. Am Nachmittag wurde dann noch kurz die Winde aufbegaut um mit ein paar Probestarts die Wiederzulassung zu bekommen. Nach ausführlichen Reparaturen steht uns diese wieder mit neu aufgezogenen Seilen für die kommende Saison bereit. Hier nochmals einen herzlichen Dank an unser Werkstatt-Team die durch viel Einsatz sicherstellen, dass wir jedes Jahr erneut abheben können!

Am Sonntag ging es dann ganz normal nach Plan mit Windenbetrieb los und dank des guten Wetters waren auch am zweiten Tag alle recht schnell oben und konnten abfliegen. Recht schnell aufbauende und starke Thermik ermöglichte um die Mittagszeit perfekte Flugbedingungen und neben den Flügen der Scheinpiloten, die über vielen Stunden und Kilometer gingen schritt auch die Schulung bestens voran. So konnten einige Schüler etwa Erstflüge auf unserem Schulungseinsitzer LS4 oder den für die Prüfung erforderliche allein durchgeführter Überlandflug von mindesten 50km erfolgreich absolvieren. Gegen Nachmittag bauten dann unter Einfluss des aufziehenden Hochdruckgebiets die Wolken recht schnell ab und die heimkehrenden Piloten standen vor ganz viel blauem Himmel. Doch mit den abnehmenden Turbulenzen boten sich ideale Bedingungen für ein paar ruhige Abendflüge.

 

Letztlich können wir auf einen sehr gelungen Saisonstart zurückblicken und freuen uns auf die kommende Zeit mit hoffentlich vielen Flügen. Bleibt’s gesund, passt auf euch und always happy landings!