NEUE FREQUENZ: 118.210

1957: Umbennenung

1957 wurde der Verein in „Deutscher Aeroclub Übungsstelle Greding e.V.“ umbenannt und gehörte damit zum neuen allgemeinen Luftsportverband in Deutschland. Noch im selben Jahr kam ein neuer Doppelsitzer des Typs Scheibe „Sperber“ hinzu. In den nächsten Jahren folgten weitere Neuanschaffungen.